Allgemeine Geschäftsbedingungen für Promotions 07.05.2015

1. Einleitung

1.1 Der Geltungsbereich der in diesem Dokument festgehaltenen Bestimmungen (Allgemeine Geschäftsbedingungen für Promotions) umfasst sämtliche Promotionangebote, die auf unseren Plattformen zur Verfügung stehen (jeweils eine Promotion). Diese bilden zusammen mit den jeweils geltenden Spezifischen Geschäftsbedingungen für Promotions, auch "Kernbedingungen" genannt, die auf der jeweiligen Zielwebseite (Seite, auf die Sie weitergeleitet werden, wenn Sie auf ein Werbebanner oder einen Eintrag einer Suchmaschine klicken) der entsprechenden Promotion (Spezifische Geschäftsbedingungen für Promotions) erläutert sind, sowie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Datenschutzrichtlinien (zusammengefasst als die Vorschriften) einen rechtskräftigen Vertrag zwischen Ihnen und uns und können nur mit unserer Zustimmung geändert werden. Mit der Teilnahme an einer Promotion stimmen Sie zu und erkennen an, dass Sie an die Vorschriften gebunden sind.

1.2 Vor der Teilnahme an einer Promotion sollten Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für Promotions sowie die geltenden Spezifischen Geschäftsbedingungen für Promotions lesen.

1.3 Im Falle, dass die AGB für Promotions im Widerspruch zu den geltenden Spezifischen Geschäftsbedingungen für Promotions sowie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen stehen, oder im Falle der Unvereinbarkeit, gelten zuerst die Spezifischen Geschäftsbedingungen für Promotions, gefolgt von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Promotions. Angewendet wird diese Regelung nur in dem Umfang, der notwendig ist, um den jeweiligen Widerspruch oder die Unvereinbarkeit aufzuheben.

1.4 Über die Druckfunktion in Ihrem Browser können Sie eine Kopie dieser AGB für Promotions ausdrucken.

1.5 Die Nutzung aller Plattformen selbst und aller auf diesen Plattformen angebotenen Dienstleistungen durch Sie unterliegt diesen Vorschriften.

2. Promotions und Promotionzeiträume

2.1 Wir veranstalten gelegentlich Promotions, wie etwa Bonusangebote (in Form von einzahlungsfreien Boni oder Einzahlungsboni oder anderen Formen des Spielanreizes), Verlosungen, Gewinnspiele, Wettbewerbe, Ligawettbewerbe, Turniere oder andere Arten von Promotions oder eine Kombination dieser Arten. Alle Einzelheiten zu der jeweiligen Promotion sowie eine genaue Beschreibung werden in der Promotioninformation (z. B. E-Mails, Pop-ups und Briefe) erläutert, die wir im Rahmen der jeweiligen Promotion versenden (jeweils Promotioninformation) bzw. auf der entsprechenden Zielwebseite der jeweiligen Promotion veröffentlichen.

2.2 Ihr Vertragspartner bei allen Promotions ist gemäß den Geschäftsbedingungen der Anbieter der Promotion ("wir", "uns" und "unser" sowie alle abgewandelten grammatischen Formen).

2.3 Die Dauer einer Promotion (Promotionzeitraum) wird in den gültigen Spezifischen Geschäftsbedingungen für Promotions aufgeführt. Jede Promotion endet automatisch nach Ablauf des Promotionzeitraums. Eine Teilnahme nach Ablauf des Promotionzeitraums ist nicht möglich. Wurde keine genaue Angabe zum Promotionzeitraum gemacht, endet die jeweilige Promotion dann, wenn sie auf der entsprechenden Plattform eingestellt wurde.

3. Promotioninformation

3.1 Sofern dies nicht anderweitig aus der Promotioninformation hervorgeht, kann jeder User jeder unserer Plattformen an der Promotion teilnehmen, wobei die Teilnahme auf eine Person pro Familie, Haushalt, Adresse oder Organisation, an die die Promotioninformation versandt wurde, beschränkt ist. Wir behalten uns das Recht vor, die Teilnahme an bestimmten Promotions auf User zu beschränken, die spezifische Auswahlkriterien erfüllen. Ist im Rahmen einer Promotioninformation die Teilnahme mehrerer User zulässig, behalten wir uns das Recht vor, die Anzahl der Teilnehmer nach eigenem Ermessen zu begrenzen.

3.2 Sofern keine anderweitigen Angaben in der Promotioninformation gemacht werden, richtet sich die Promotioninformation ausschließlich an den angegebenen Empfänger oder die Gruppe von Empfängern und ist nicht übertragbar. Sind Sie nicht der vorgesehene Empfänger oder gehören nicht zur vorgesehenen Empfängergruppe, ist das Angebot ungültig.

4. Teilnahmebedingungen für Promotions

4.1 Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um an Promotions teilnehmen zu können.
(a) Sie müssen achtzehn (18) Jahre oder älter sein oder gemäß den geltenden Gesetzen Ihres Landes volljährig sein;
(b) Sie müssen sich erfolgreich auf der Plattform für das entsprechenden Serviceangebot registriert haben, ein Echtgeld-Spielerkonto (Konto) eröffnet haben und gesetzlich berechtigt sein, unser Serviceangebot gemäß unseren Geschäftsbedingungen in Anspruch zu nehmen;
(c) Sie müssen, wenn die Promotion speziell an User gerichtet ist, die ihren Wohnsitz in einem bestimmten Land haben bzw. sich dort aufhalten, tatsächlich über einen Wohnsitz in diesem Land verfügen bzw. sich dort aufhalten;
(d) Sie müssen alle weiteren Teilnahmevoraussetzungen erfüllen, die in den entsprechenden Abschnitten dieser AGB für Promotions in Bezug auf bestimmte allgemeine Promotionarten sowie in den geltenden Spezifischen Bestimmungen für Promotions festgelegt sind; und
(e) Sie dürfen keine unbefugte Person sein (laut Definition in Abschnitt 6 weiter unten).

4.2 Um an einer Promotion teilnehmen zu dürfen, die sich an neue User richtet, oder die als ein Angebot für "Neue User" oder als "Jetzt registrieren"-Angebot (oder Ähnliches) ausgeschrieben ist, dürfen Sie bei keinem unserer Serviceangebote im Vorfeld ein Konto eröffnet und eine Einzahlung auf dieses Konto vorgenommen haben. Derlei Promotions dürfen nicht in Verbindung mit anderen Promotions genutzt werden.

4.3 Die Identität der Teilnehmer an einer Promotion wird anhand aller oder einer Auswahl folgender Daten festgestellt: Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Kreditkarten-/Kundenkarten-/Debitkartennummer, IP-Adresse und andere evtl. erforderliche Arten der Identifizierung. Wir behalten uns das Recht vor, weitere persönliche Daten von Ihnen zu verlangen, wenn Sie an bestimmten Promotions teilnehmen möchten.

5. Teilnahme an Promotions

5.1 Die Teilnahme an einer Promotion erfolgt freiwillig. Es steht Ihnen frei, die Teilnahme an einer Promotion abzulehnen, indem Sie die jeweilige Promotioninformation einfach ignorieren oder diese ablehnen (je nachdem, was zutrifft).

5.2 Wenn Sie an einer Promotion teilnehmen möchten, sollten Sie die Erläuterungen in der jeweiligen Promotioninformation sowie auf der spezifischen Zielwebseite dieser Promotion und ggf. die geltenden Spezifischen Geschäftsbedingungen für Promotions beachten. Geht aus der Promotioninformation oder Zielwebseite hervor, dass Sie für eine Teilnahme an der Promotion keine Einzahlung tätigen müssen, können Sie einfach teilnehmen, indem Sie eine E-Mail an die dort angegebene Adresse schicken.

5.3 Sofern keine anderweitigen Angaben in den gültigen Spezifischen Geschäftsbedingungen für Promotions gemacht werden, ist die Teilnahme an einer Promotion nur einmalig möglich.

    6. Nicht teilnahmeberechtigte User und Ausschluss von Usern

    Nicht teilnahmeberechtigte User sind:

    6.1 (i) Manager, Geschäftsführer, Mitarbeiter, Berater oder Vertreter von ElectraWorks Entertainment Ltd oder einem seiner direkten oder indirekten Tochterunternehmen, einschließlich Rechtsträger, die Gamebookers (Deutschland) Ltd - C92636 in Treuhänderschaft betrieb oder betreibt, oder eine seiner direkten oder indirekten Tochterunternehmen und alle direkten oder indirekten Tochterunternehmen dieser Unternehmen (die "Gruppe"), (ii) ein Zulieferer oder Anbieter der Gruppe oder (iii) Verwandte der oben genannten Personen. In diesem Zusammenhang umfasst der Begriff "Verwandter" (ist jedoch nicht beschränkt hierauf) Ehegatten, Lebenspartner, Eltern, Kinder oder Geschwister.

    6.2 Bewohner aller Rechtsgebiete, in denen es gesetzlich verboten ist, an Promotions teilzunehmen und/oder Geldpreise zu gewinnen.

    6.3 Nicht teilnahmeberechtigten Personen unter 6.1 (i), (ii) und (iii) ist es nicht gestattet, an Promotions teilzunehmen, außer im Rahmen ihrer Beschäftigung als Mitarbeiter der Gruppe oder im Falle einer Geschäftsbeziehung.

    6.4 Nimmt an einer Promotion ein User teil, der nicht zur Teilnahme berechtigt ist, behalten wir uns das Recht vor, unbeschadet sonstiger Rechte gemäß diesen Vorschriften, jegliche Boni, Zahlungen, Prämien oder sonstige Preise von dem User zurückzufordern, einschließlich von seinem Konto.

    6.5 Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen User auszuschließen, die betrügen oder manipulieren oder versuchen, die Anmeldung oder Durchführung einer Promotion zu manipulieren, oder deren Verhalten einen Verstoß gegen die Vorschriften darstellt und im klaren Widerspruch zum Grundgedanken der Vorschriften oder zum Ziel der jeweiligen Promotion steht, oder nach unserem Dafürhalten uns, eine unserer Gruppe angehörenden Gesellschaften oder eine unserer oder ihrer Marken in Verruf bringen kann.

    7. Einzahlung, die eine Teilnahme ermöglicht

    7.1 Sofern in den Spezifischen Geschäftsbedingungen für Promotions nicht die Option "keine Einzahlung erforderlich" (oder eine ähnliche Ausnahme) angegeben ist, muss für die Teilnahme an einer Promotion der erforderliche Mindestbetrag von EUR 30 (oder ein gleichwertiger Betrag in einer anderen Währung) während des Promotionzeitraums auf Ihr Konto eingezahlt worden sein (Einzahlung, die eine Teilnahme ermöglicht), sofern in den Spezifischen Geschäftsbedingungen für Promotions kein anderer Betrag festgelegt wurde. Bei periodisch wiederkehrenden Promotions wird jeder Teil der Promotion als seperater Promotionzeitraum angesehen.

    7.2 Rückgängig gemachte Auszahlungen gelten nicht als Einzahlung des Mindestbetrags, durch die eine Teilnahme ermöglicht wird. 

    8. Freigabe- und Auszahlungsbeschränkungen

    8.1 Bei manchen Promotions ist es erforderlich, dass neben den allgemeinen Teilnahmebedingungen dieser AGB für Promotions bestimmte Bedingungen zum Freispielen oder ggf. bestimmte Auszahlungsbeschränkungen erfüllt sein müssen, ehe ein Bonus genutzt, im Spiel eingesetzt oder ggf. ausgezahlt werden kann oder als Voraussetzung genutzt werden kann, um einen Preis zu gewinnen oder an einem Gewinnspiel, Wettbewerb, Ligawettbewerb oder Turnier teilzunehmen. In den geltenden Spezifischen Geschäftsbedingungen für Promotions werden derartige zusätzliche Einschränkungen oder Bedingungen erläutert oder es wird darauf verwiesen.

    Wenn Sie sich Beträge auszahlen lassen, für die Sie einen Bonus erhalten haben, ohne die geltenden Bedingungen zum Freispielen, die Auszahlungsbeschränkungen oder die allgemeinen Teilnahmebedingungen erfüllt zu haben, verfällt der gesamte Bonusbetrag sowie daraus erzielte Gewinne, und wir sind berechtigt, diesen Betrag von Ihrem Konto abzubuchen.

    8.2 Muss im Zuge einer Promotion die Teilnahme oder Platzierung einer bestimmten Anzahl von Spielen, Runden oder Einsätzen nachgewiesen werden, werden Spiele, Runden oder Einsätze, die an Turniertischen (außer bei der Promotion handelt es sich um ein Turnier) oder an Spielgeldtischen gespielt bzw. gesetzt wurden, nicht angerechnet, sofern in den geltenden Spezifischen Geschäftsbedingungen der Promotion keine anderweitigen Angaben gemacht werden.

    8.3 Sofern in den Spezifischen Geschäftsbedingungen der Promotion keine anderweitigen Angaben gemacht werden, bezieht sich der Begriff "Punkte" bei einer Promotion, für die eine bestimmte Anzahl von Punkten gesammelt werden muss, auf standardmäßige Punkte, die ausschließlich im entsprechenden Promotionzeitraum nach erfolgreicher Anmeldung für die Promotion gesammelt werden. Ebenso werden Punkte, die durch "Aufstocken" gesammelt oder außerhalb der entsprechenden Promotion eingelöst oder eingesetzt wurden, nicht zur Erfüllung der Bedingungen der Promotion angerechnet. Außerdem können Punkte, die im Rahmen einer Promotion eingelöst wurden, nicht erneut genutzt werden.

    8.4 Sind für eine Promotion Einsätze erforderlich, werden solche Einsätze, die beim Spiel von (i) Roulette, falls die Gewinnzahl rot, schwarz, ungerade oder gerade ist, oder im Bereich 1-18 oder 19-36 liegt, (ii) Single Deck Blackjack, (iii) Bonus Pairs Blackjack, (iv) Triple Card Poker, (v) Texas Hold'em Bonus Poker, (vi) Final Score World Cup und (vii) Tens or Better gesetzt werden, nicht als gültige Einsätze zur Erfüllung von Auszahlungs- oder Einsatzbeschränkungen einer Promotion gezählt, sofern in den geltenden Spezifischen Geschäftsbedingungen der Promotion keine anderweitigen Angaben gemacht werden.

    9. Bonuszahlungen

    9.1 Gemäß obiger Klausel 8.1 werden alle Boni innerhalb von sieben (7) Tagen nach Anmeldung für die entsprechende Promotion auf die Konten der teilnahmeberechtigten User eingezahlt, sofern in den geltenden Spezifischen Geschäftsbedingungen der Promotion keine anderweitigen Angaben gemacht werden.

    9.2 Der Einsatz von Boni unterliegt der von uns durchgeführten Überprüfung des Spielverhaltens auf Unregelmäßigkeiten. Um faires Spielen und den korrekten Einsatz von Boni zu gewährleisten, werden Wetten mit niedriger Gewinnspanne, extrem geringem Risiko sowie sich gegenseitig ausgleichende Wetten oder "Hedge Betting" für das Einsetzen von Boni von uns als regelwidrig erachtet. Darüber hinaus gilt insbesondere als regelwidriges Spielverhalten: (i) das Platzieren einzelner oder mehrerer Wetten mit einem Bonuswert in Höhe von 50 Prozent oder mehr auf ein einzelnes Spiel, ein einzelnes Blatt oder eine einzelne Runde, um dadurch ein Guthaben zu erlangen und daran anschließend das Spielverhalten maßgeblich zu ändern (Einsatzhöhe, Spielarten, Aufteilen der Wetten etc.) mit dem Vorsatz, so die Bedingungen zum Freispielen des Bonus zu erfüllen; (ii) das Platzieren von hohen Einsätzen, das zu einem erheblichen Gewinn führt, bei anschließender Reduzierung der Einsätze um 75 Prozent oder mehr im Vergleich zur bisherigen durchschnittlichen Einsatzhöhe, bis die Bedingungen zum Freispielen eines Bonus erfüllt wurden; (iii) wenn wir Grund zu der berechtigten Annahme haben, dass Sie einen Bonus, den wir Ihnen in gutem Glauben zum Zwecke Ihrer Unterhaltung angeboten haben, auf unaufrichtige Weise ausnutzen (etwa wenn beim Annehmen eines Bonusangebots die Bedingung des einzuzahlenden Mindestbetrags erfüllt ist und direkt im Anschluss der Betrag abgehoben wird). Liegt unserer Ansicht nach regelwidriges Spielverhalten vor, behalten wir uns das Recht vor, Auszahlungen vom Konto zu unterbinden bzw. die aus dem Einsatz des jeweiligen Bonus erzielten Gewinne einzubehalten. Immer wenn eine Promotion oder ein Bonusangebot laut Abschnitt 7.1 eine Einzahlung zur Teilnahme erfordert, können Sie den eingezahlten Betrag nur dann auszahlen lassen, wenn Sie ihn mindestens einmal auf eines unserer Produkte setzen, sofern für die jeweilige Promotion oder das jeweilige Bonusangebot keine anderen Anforderungen festgelegt sind.

    9.3 Wird einem teilnahmeberechtigten User mehr als ein Bonus oder eine zusätzliche Zahlung versehentlich gutgeschrieben, behalten wir uns das Recht vor, unbeschadet anderer Rechte gemäß den Vorschriften, die Rückgabe des zusätzlichen Echtgeld-Bonus oder der zusätzlichen Zahlung vom Konto dieses Users zu erwirken.

    10. Preise

    10.1 Teilnahmeberechtigte User, die im Rahmen einer Promotion in Form einer Verlosung, eines Gewinnspiels, Wettbewerbs, Ligawettbewerbs oder Turniers (jeweils ein Gewinner und ein Preis) einen Preis gewinnen, müssen diesen Preis wie angegeben annehmen. Eine Barauszahlung ist nur dann möglich, wenn diese von uns nach eigenem Ermessen angeboten wird (wobei die Höhe der Auszahlung unter dem Gesamtwert des Preises liegen kann). Wir behalten uns das Recht vor, einen Preis jederzeit durch einen oder mehrere Preise (keine Barauszahlung) von etwa vergleichbarem Wert zu ersetzen. Dies trifft insbesondere dann zu, wenn es nicht möglich oder unverhältnismäßig teuer wäre, einen bestimmten Preis an die Adresse des Gewinners zu liefern.

    10.2 Die Verlosung der Preise erfolgt nach dem Zufallsprinzip und vorausgesetzt, dass alle User teilnahmeberechtigt sind, wird kein User in Bezug auf Geschlecht, Alter, geografischen Standort, den Zeitraum, seit dem er als teilnahmeberechtigter User angemeldet ist, den von ihm genutzten Spielkanal oder der genutzten Plattform oder irgendeinen anderen Umstand bevorzugt behandelt.

    10.3 Die Verlosung der Preise erfolgt bis zu dem Zeitpunkt oder innerhalb des Zeitraums, der in den geltenden Spezifischen Geschäftsbedingungen für Promotions angegeben ist, und sofern darin keine anderweitigen Angaben gemacht werden, wird ein Bargeldpreis auf das Konto des Gewinners eingezahlt. Veranlassen wir den Versand eines Sachpreises an Sie, muss die Lieferung eventuell per Unterschrift bestätigt werden, wobei wir uns jedoch in jedem Fall das Recht vorbehalten, bestimmte Preise nur unter der Voraussetzung der Abholung zur Verfügung zu stellen, insbesondere wenn der Preis nicht geliefert werden kann oder eine Lieferung unverhältnismäßig teuer wäre. Handelt es sich um einen Sachpreis, werden wir unser Möglichstes tun, mithilfe der Kontodaten Kontakt mit dem Gewinner aufzunehmen. Ist es uns jedoch innerhalb von 7 Tagen nach Ermittlung des Gewinners oder nach einem anderen, in den Spezifischen Geschäftsbedingungen für Promotions genannten Zeitraum nicht möglich gewesen, Kontakt mit diesem aufzunehmen, behalten wir uns das Recht vor, an seiner statt einen anderen Gewinner zu ermitteln oder den Anspruch auf den Preis verfallen zu lassen, ohne dass der Gewinner Haftungsansprüche geltend machen kann.

    10.4 Wir behalten uns das Recht vor, einen Preis nicht zu vergeben oder die Rückgabe des Preises zu erwirken, wenn der Gewinner gemäß geltendem Recht nicht zum Erhalt eines solchen Preises berechtigt ist (immer unter der Bedingung, dass es in der alleinigen Verantwortung des Gewinners liegt, seine Gewinnberechtigung sicherzustellen) oder wenn wir Anlass haben, den Gewinner gemäß Abschnitt 6.3 und/oder 6.4 auszuschließen.

    10.5 Nehmen Sie an einem Wettbewerb, Ligawettbewerb oder Turnier teil und können aus irgendeinem Grund nicht an der nächsten Runde, für die Sie sich bereits qualifiziert haben, teilnehmen oder entschließen sich gegen eine Teilnahme an der nächsten Runde, verlieren Sie Ihren Platz und jegliche Preisansprüche für die nächste oder weitere Spielrunden oder den Hauptpreis.

    10.6 Sämtliche Ansprüche auf den Erhalt eines Preises sind nicht übertragbar.

    10.7 Die Zahlung der Steuern, die in Verbindung mit dem Gewinn des jeweiligen Preises anfallen, sowie der mit dem Preis oder seiner Nutzung verbundenen Kosten liegen in der alleinigen Verantwortung des Gewinners, insbesondere die Kosten, die zur Einhaltung der Bestimmungen der geltenden nationalen Rechtsvorschriften anfallen. Handelt es sich beispielsweise bei dem Preis um ein Fahrzeug, sind hierbei insbesondere die Kosten für Anmeldung, Fahrzeugversicherung sowie für den Erwerb des Führerscheins gemeint. Handelt es sich bei dem Preis um eine Auslandsreise, sind insbesondere Pass-, Visums- und Reiseversicherungskosten gemeint, oder im Falle von ortsgebundenen Preisen (z. B. einer Veranstaltung, einer Unternehmung oder eines Urlaubs) gehören insbesondere An- und Abreisekosten dazu (außer der Preis umfasst ausdrücklich sämtliche An- und Abreisekosten oder besteht in einer Flug-, Bahn- oder Seereise, für die der Gewinner lediglich die Kosten für die An- und Abfahrt zum Ausgangspunkt der Reise übernehmen muss).

    10.8 Handelt es sich bei dem Preis um eine Veranstaltung, eine Unternehmung, einen Urlaub oder um eine andere in der entsprechenden Promotion festgelegten Aktivität, liegt es in der alleinigen Verantwortung des Gewinners, die Buchungskonditionen oder andere Bedingungen oder Anweisungen des entsprechenden Drittanbieters oder -organisators einzuhalten, und der Gewinner muss Einschränkungen bei Datum und Uhrzeit, die in Verbindung mit dem Preis stehen (die möglicherweise nicht geändert werden können), sowie alle weiteren Teilnahmebedingungen des jeweiligen Drittanbieters oder -organisators einhalten können. Der Vertrag über eine solche Veranstaltung, Unternehmung, oder einen solchen Urlaub oder einer anderen Aktivität wird direkt zwischen dem Gewinner und dem entsprechenden Drittanbieter oder -organisator abgeschlossen. Wir gelten dabei nicht als Vertragspartei und haben keinerlei Haftungsverpflichtungen gegenüber der Erfüllung oder Nichterfüllung dieses Vertrags. Dies liegt in der alleinigen Verantwortung des entsprechenden Drittanbieters oder -organisators. Wie bieten für Preise in Form von Veranstaltungen, Unternehmungen, Urlauben oder anderen Aktivitäten keine Versicherungen an, insbesondere keine Haftpflicht- oder Ausfall- oder Rücktrittsversicherungen.

    10.9 Verwenden wir im Zusammenhang mit einem Preis Namen oder Marken von Dritten, handelt es sich dabei um deren Eigentum. Durch die Nutzung derartiger Namen oder Marken oder die Verwendung von Fotos eines Preises entstehen keinerlei Ansprüche auf Lizenzen, Angliederungen, finanzielle Förderungen oder Unterstützungen noch sollten diese davon abgeleitet werden. Fotos, die zur Bewerbung eines Preises verwendet werden, dienen ausschließlich der Veranschaulichung. Der tatsächliche Preis kann von dem auf den verwendeten Fotos abweichen, insbesondere in Bezug auf Marke, Modell, Ausführung, Farbe, Verarbeitung, Verpackung und andere Merkmale.

    10.10 Bieten wir einen bestimmten Preis an, impliziert dies keine Zugehörigkeit zu oder keine finanziellen Förderungen oder Unterstützungen des jeweiligen externen Herstellers, Lieferanten, Anbieters oder Organisators.

    10.11 Die Nutzung des Preises liegt in der alleinigen Verantwortung des Gewinners. Sofern nicht ausdrücklich in den vorliegenden AGB für Promotions angegeben, werden von uns keinerlei Stellungnahmen, Garantien, Bedingungen oder sonstige Bestimmungen abgegeben, gewährt bzw. akzeptiert, und es gelten in Verbindung mit Preisen keine anderen als diese Bestimmungen zwischen uns und einer anderen Person, insbesondere Bestimmungen in Bezug auf Brauchbarkeit, Zuverlässigkeit, zufriedenstellende Qualität oder Eignung für einen bestimmten Zweck oder andere implizierte Bestimmungen, die wir alle so weit, wie dies gesetzlich zulässig ist, ausschließen.

    11. Preisverlosungen

    11.1 Gewinner von Verlosungen werden nach dem Zufallsprinzip aus allen korrekt übermittelten Einsendungen gezogen (die Details dieses Verlosungsvorgangs werden nachfolgend in Paragraph 11.2 (die "Verlosung") erläutert), und unter der Voraussetzung, dass alle User teilnahmeberechtigt sind, wird kein User in Bezug auf Geschlecht, Alter, geografischen Standort, den Zeitraum, den ein User als teilnahmeberechtigt angemeldet ist, den von ihm genutzten Spielkanal oder der genutzten Plattform oder irgendeinen anderen Umstand bevorzugt behandelt.

    11.2 Die Verlosung wird wie folgt durchgeführt:
    (a) Jede gültige von einem teilnahmeberechtigten User übermittelte Einsendung zur Preisverlosung wird per Zufallsprinzip in einem Microsoft Excel-Kalkulationsblatt eingetragen und erhält eine zufällig zugewiesene eindeutige Losnummer ("eindeutige ID"), die die Zahlen von 1 bis zur Gesamtzahl der Teilnehmer der Verlosung umfasst.

    (b) Mithilfe des Zufallsgenerators von Microsoft Excel wird entsprechend der Anzahl der zu ziehenden Gewinner der jeweiligen Verlosung die Anzahl der eindeutigen IDs bestimmt.

    (c) Als "Preisrichter" wird unser Head of Promotions oder ein anderer ernannter Verantwortlicher bezeichnet.

    (d) Die Verlosung wird in den Geschäftsräumen des Preisrichters unter Aufsicht eines anderen Mitarbeiters des Teams durchgeführt.

    12. Casino Freespins

    12.1 Casino Freespins werden gelegentlich Spielern, die bestimmte Voraussetzungen erfüllen, in Form von Boni oder anderen Belohnungen gutgeschrieben. Als Casino Freespins bezeichnet man eine Anzahl an Gratis-Spins für bestimmte Slots. Die genaue Anzahl der Freespins obliegt uns und den Bedingungen in den Klauseln 12.2 und 12.3 unterhalb.

    12.2 Casino Freespins werden Spielern, die die Voraussetzungen erfüllen, unter folgenden Umständen gutgeschrieben:

    (a) Wann immer sich ein neuer Spieler registriert, der die Voraussetzungen erfüllt und dessen Promotionangebot Freespins enthält;

    (b) Wann immer ein Spieler, der die Voraussetzungen erfüllt, an einer Promotion teilnimmt im Rahmen derer Freespins für eine erfolgreiche Einzahlung ausgegeben werden;

    (c) Im Rahmen einer Promotion-Kampagne; oder

    (d) wenn es in unserem Ermessen liegt.

    12.3 Die genauen Bedingungen, wie man Casino Freespins anfordert, sind in den jeweiligen promotion-spezifischen Teilnahmebedingungen zu finden. Falls es keine promotion-spezifischen Teilnahmebedingungen gibt, treten automatisch die folgenden Bedingungen für Freespins in Kraft:

    (a) Casino Freespins werden Spielern, die die Voraussetzungen erfüllen, als Bonuscode gutgeschrieben, der während einer Einzahlung eingegeben werden kann;

    (b) Alternativ dazu kann Spielern, die die Voraussetzungen erfüllen, ein bestimmter Zeitraum eingeräumt werden innerhalb dessen sie die Casino Freespins akzeptieren müssen. Andernfalls verfällt das Angebot;

    (c) Sobald sie gutgeschrieben wurden, haben Casino Freespins einen Gültigkeitszeitraum innerhalb dessen Sie vom Spieler genutzt werden müssen. Andernfalls laufen sie automatisch ab;

    (d) Gewinne, die mit Casino Freespins erzielt wurden, können nicht sofort verwendet werden, um damit andere Spiele zu spielen. Nachdem der Spieler alle Casino Freespins verwendet hat, erhält er einen Bonus, der bestimmten Auszahlungsbeschränkungen unterliegt;

    (e) Sollten Sie zum Zeitpunkt des Ablaufsdatum noch nicht verwendete Casino Freespins haben, behalten wir uns das Recht vor diese sowie jegliche Gewinne wieder zurückzufordern;

    (f) Casino Freespins können nur von Zeit zu Zeit an bestimmten Slots verwendet werden. 

    13. Werbung und geistiges Eigentum

    13.1 Mit Ihrer Teilnahme an einer Promotion, bei der Sie einen Preis gewinnen oder die in Form eines Wettbewerbs, Ligawettbewerbs oder Turniers ausgetragen wird, bei dem Sie die zweite oder eine der nächsten Runden erreichen, erklären Sie sich einverstanden, in und bei allen Anzeige-, Marketing- und Werbematerialien und -aktionen mitzuwirken, die wir auf unsere Kosten produzieren oder durchführen. Darüber hinaus erklären Sie sich damit einverstanden, bei Bedarf (a) von uns zur Verfügung gestellte Markenkleidung oder Accessoires zu tragen und (b) bei Bedarf eine unwiderrufliche Verzichtserklärung zu unterschreiben, mit der Sie uns unter Verzicht auf Ausgleichszahlungen die Erlaubnis erteilen, Ihren Namen, Ihr Foto und Abbild, Details über das Land bzw. die Stadt, in der Sie leben, und Äußerungen, die Sie getätigt haben oder die Ihnen zugeschrieben werden, unentgeltlich zu nutzen und diese Informationen sowie alle Audio-/Videoaufzeichnungen oder Ausstrahlungen zu Werbezwecken für Medien weltweit zu verwenden.

    13.2 Nehmen Sie an einer Veranstaltung teil, die wir in Verbindung mit einer Promotion veranstalten oder organisieren, erklären Sie sich bereit, keine Markennamen von Dritten zu nutzen oder für eine Organisation zu werben, die wir als unseren Konkurrenten betrachten, insbesondere Markennamen oder Werbung für andere Gaming- und/oder Wett-Unternehmen, und Sie erklären sich einverstanden, kein Verhalten an den Tag zu legen, das nach unserem Dafürhalten uns, eines unserer Partnerunternehmen oder eine unserer oder ihrer Marken in Verruf bringen könnte. Bei einem Verstoß gegen diese Bedingung behalten wir uns das Recht vor, einen Preis nicht zu vergeben oder die Rückgabe eines vergebenen Preises zu erwirken.

    13.3 Sie versichern, dass die jeweiligen Unterlagen für Beiträge, die Sie im Rahmen Ihrer Teilnahme an einer Promotion einreichen, Ihr eigenes Werk sind und das geistige Eigentum oder sonstige Rechte Dritter nicht verletzen. Sie erklären sich einverstanden, alle Rechte (einschließlich des geistigen Eigentums) an diesen Unterlagen abzutreten (und auf eventuell bestehende Urheberpersönlichkeitsrechte zu verzichten), alle erforderlichen Dokumente zur Verfügung zu stellen und alle weiteren notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, die uns die Rechte an diesen Unterlagen gewährleisten, und uns die uneingeschränkte Nutzung der Unterlagen zu ermöglichen. 

    14. Währungsumtausch

    14.1 Wird in einer Promotioninformation, Werbung oder sonstigem Marketingmaterial für Promotions ein Geldbetrag erwähnt (Promotion-Betrag) und ist es erforderlich, dass dieser Promotion-Betrag von der angezeigten Währung in Ihre Kontowährung umgerechnet wird, unterliegt diese Umrechnung den von uns zu diesem Zeitpunkt angebotenen Wechselkursen. Sie erkennen an und akzeptieren, dass sich Wechselkurse für Fremdwährungen kurzfristig ändern können und dass es daher nicht in unserer Verantwortung liegt, wenn es zu einem veränderten Wechselkurs vom Zeitpunkt Ihrer Teilnahme an der Werbeaktion und dem Zeitpunkt der Umrechnung kommt.

    15. Haftung

    15.1 Außer im Falle von Körperverletzungen oder bei Todesfällen, die durch Fahrlässigkeit unsererseits verursacht wurden, oder im Falle von arglistiger Täuschung oder anderen Schäden, für die die Haftung gemäß Gesetzgebung nicht beschränkt oder ausgeschlossen werden darf, übernehmen wir, so weit wie dies gesetzlich zulässig ist, keine Haftung für Ihre Teilnahme an einer Promotion (oder den Umstand, dass es Ihnen nicht möglich ist teilzunehmen), insbesondere wenn es sich um die Nutzung eines Preises Ihrerseits handelt (oder den Umstand, dass Sie den Preis nicht nutzen).

    15.2 Kann eine Promotion, insbesondere auf Grund technischer Probleme oder Umstände, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, nicht wie geplant durchgeführt werden, übernehmen wir keine Haftung und vergeben keinerlei Boni, Zahlungen oder Preise.

    16. Änderung und Einstellung von Promotions; Änderung der Vorschriften

    16.1 Wir behalten uns das Recht vor, Promotions oder einzelne Punkte davon jederzeit mit oder ohne Vorankündigung aus beliebigen Gründen zu ändern oder einzustellen, insbesondere im Falle, dass ein Druck-, Produktions-, Vertriebs- oder sonstiger Fehler in der Promotioninformation oder auf den Plattformen aufgetreten ist, oder im Falle, dass es zu Fehlern bei der Vorbereitung von Promotions oder deren Durchführung gekommen ist, die Einfluss auf das Ergebnis der Promotion, die Anzahl der Teilnehmer oder den Wert der Forderungen haben.

    16.2 Die Vorschriften können jederzeit von uns durch Veröffentlichung der geänderten Bedingungen auf der/den entsprechenden Seite(n) der Plattformen geändert werden. Daher empfehlen wir Ihnen, diese AGB für Promotions regelmäßig zu besuchen. Durch weitere Teilnahme Ihrerseits an der Promotion stimmen Sie diesen geänderten Bedingungen zu.

    17. Turniertickets

    17.1 Ein Turnierticket ist ein virtuelles Ticket mit einem bestimmten Wert, das Sie dazu verwenden können, um sich für ein bestimmtes Turnier zu registrieren. Turniertickets können auf folgenderweise erworben werden:

    i. Sie gewinnen Turniertickets in einem "Sit & Go"- oder Multitisch-Turnier (entweder mit einem Echtgeld-Buy-in oder einem Gratis-Buy-in);

    ii. Sie kaufen Turniertickets auf unserer Seite, sofern diese Option angeboten wird;

    iii. Sie gewinnen Turniertickets als Preis im Rahmen einer Promotion;

    iv. Sie erhalten Turniertickets aus Kompensationsgründen.

    17.2 Turniertickets sind nicht übertragbar und können nicht gegen den Cashbetrag, der dem Wert des Turniertickets entspricht, eingetauscht werden. Mehrere Turniertickets können nicht miteinander kombiniert werden, um damit an einem Turnier teilzunehmen, dessen Buy-in höher ist als der Wert eines einzelnen Turniertickets.

    17.3 Alle Turniertickets haben entweder ein fixes Datum als Ablaufdatum oder laufen nach einem bestimmten Zeitraum ab dem Ausstellungszeitpunkt ab. Sobald ein Turnierticket abgelaufen ist, kann es nicht mehr verwendet werden und wird automatisch von Ihrem Konto entfernt.

    17.4 Falls Sie ein Turnierticket für ein Turnier verwenden, das vor dem Turnierstart abgesagt wird, behält das Turnierticket seine Gültigkeit und kann für ein anderes Turnier verwendet werden. Sollte das Turnier abgebrochen werden nachdem es bereits gestartet wurde, werden Sie wie alle anderen Spieler nach unserem Ermessen so kompensiert, als ob Sie Echtgeld-Guthaben für die Registrierung verwendet hätten.

    17.5 Die Details Ihrer Turniertickets wie den Wert oder das Ablaufdatum können Sie jederzeit in Ihrem Konto einsehen.

    18. Poker-Live-Events

    18.1 Die Gewinner nehmen an einem Live-Turnier als Mitglied unseres Teams teil.

    18.2 Die Gewinner können ein Live-Turnier-Ticket nicht gegen einen Cash-Preis eintauschen.

    18.3 Diese Teilnahmebedingungen für Poker-Live-Events können von spezifischen, vom Veranstalter des Live-Turniers aufgestellten Live-Turnierregeln aufgehoben werden. Falls irgendeine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen für Poker-Live-Events von einer Live-Turnierregel aufgehoben wird, bleiben die restlichen Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen für Poker-Live-Events dennoch in Kraft.

    18.4 Falls der Gewinner an einem bestimmten Live-Turnier nicht teilnehmen kann, können wir dem Gewinner die Möglichkeit bieten, in einem anderen Live-Turnier gleichen oder geringeren Werts teilzunehmen. Sollten wir das Ersatz-Live-Turnier nach eigenem Ermessen als minderwertig erachten, wird dem Gewinner die Wertdifferenz des Buy-ins in bar zugesprochen. Falls kein geeignetes Ersatz-Live-Turnier verfügbar ist, kann das Preispaket verfallen.

    18.5 Wenn wir nicht in der Lage sind, den Gewinner zu einem Live-Turnier zu senden aus Gründen, die außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegen, oder aus Gründen, die mit dem Zweck der Versendung des Gewinners zum Live-Turnier zu tun haben, wird dem Gewinner die Möglichkeit geboten, an einem anderen Live-Turnier teilzunehmen.

    18.6 Über jegliches Ersatz-Live-Turnier entscheiden wir nach eigenem Ermessen.

    18.7 Wir können nach eigenem Ermessen entscheiden, ein Team nicht zu einem Live-Turnier zu senden. Wir benachrichtigen dann den Gewinner mindestens zwei (2) Wochen vor Beginn des Live-Turniers unter Angabe des Grundes/der Gründe für die Nicht-Teilnahme. Wir bieten auch die Möglichkeit, an einem Ersatz-Live-Turnier teilzunehmen.

    18.8 Wenn der User zu einem Ersatz-Live-Turnier geschickt wird, können wir nicht für Kosten, Verluste oder Schäden haftbar gemacht werden, die als Folge davon auftreten.

    18.9 Die folgenden mit einem Live-Turnier in Zusammenhang stehenden Kosten übernehmen wir für den Gewinner, der als Mitglied unseres Teams am Turnier teilnimmt. Der bezahlte Betrag hängt vom Wert des vom Gewinner gewonnenen Pakets ab:

    a) Turnier-Buy-in: Wir können die Kosten für den Turnier-Buy-in übernehmen.

    b) Reisekosten und Taschengeld: Wir können die Reisekosten übernehmen und dem Gewinner Taschengeld zur Verfügung stellen. Der Betrag wird über unseren Vertreter bekannt gegeben und dem Gewinner vor der Abreise zu einem Live-Turnier bezahlt. Der Betrag kann alle Kosten und Ausgaben abdecken, die der Gewinner für die Reise oder während seines Aufenthalts am Austragungsort eines Live-Turniers hat. Der Betrag wird dem Konto des Gewinners auf unserer Website gutgeschrieben.

    c) Hotelunterbringung: Wir können die Kosten für die Hotelunterbringung übernehmen. Für etwaige zusätzliche Kosten, z. B. Mahlzeiten, Room Service, Telefonate, ist der Gewinner selbst verantwortlich.

    18.10 Bei der Teilnahme an einem Live-Turnier oder einem in dessen Rahmen stattfindenden Event muss der Gewinner unsere Kleidung jederzeit vollständig sichtbar tragen, außer die Turnierveranstaltung verbietet dies ausdrücklich.

    18.11 Durch die Teilnahme an einem Live-Turnier erklärt sich der Gewinner damit einverstanden, von Public-Relation-Unternehmen im unserem Namen interviewt und/oder in Anspruch genommen zu werden. Dazu können unter anderem tägliche Interviews durch unsere Crew zählen sowie die Bereitstellung etwaiger Zusatzinformationen, die für die Berichterstattung auf einer unserer Seiten von Interesse sein könnten. Wir besitzen das exklusive Recht, alle oder Teile der Ergebnisse von Interviews oder sonstigen entstandenen Materialien zu kopieren, zu vervielfältigen und zu verwenden, einschließlich Fotos und Videos des Gewinners. Der Gewinner verzichtet auf das Recht, eine solche Verwendung zu überprüfen und zu bewilligen.

    18.12 Falls der Gewinner in Verbindung mit einem Live-Turnier von einer Drittpartei interviewt wird, muss er erwähnen, dass er sich für das Live-Turnier durch das Spielen auf unserer Website qualifiziert hat, außer die Turnierveranstaltung verbietet ausdrücklich eine solche Stellungnahme.

    18.13 Der User ist sich bewusst und damit einverstanden, dass wir Bilder und Videos des Users sowie des echten Namens und des Nicknames des Users auf jeder beliebigen unserer Seiten in Verbindung mit der Berichterstattung zu einem Live-Turnier verwenden können.

    18.14 Wir können eine Entschädigung für zusätzliche Aktivitäten nach dem Ende eines Live-Turniers bereitstellen, an denen der Gewinner aufgefordert werden kann, teilzunehmen. Alle Aktivitäten außerhalb des Live-Turnier-Zeitraums bedürfen der vorherigen Zustimmung des Gewinners.

    18.15 Falls der Gewinner nicht seinen in diesem Vertrag festgelegten Pflichten nachkommt, wird er von unseren künftigen Team-Events ausgeschlossen, einschließlich Qualifikations-Events und Live-Events. Wir unterrichten den Gewinner schriftlich über einen Ausschluss und die Folgen eines solchen Ausschlusses.

    18.16 Sollte ein ausgeschlossener Gewinner teilnehmen und einen Preis in einem Qualifikations-Event gewinnen, wird ihm der Preis aberkannt.

    18.17 Wir können während des Live-Turnier-Zeitraums zusätzliche Aktivitäten organisieren. Wir sind in keiner Weise für irgendetwas verantwortlich, das dem Gewinner während dieser Aktivitäten zustoßen könnte. Der Gewinner ist stets selbst für seine persönliche Sicherheit verantwortlich und sollte sich entsprechend verhalten. Dies gilt für die gesamte Zeit, in der der Gewinner als Mitglied unseres Teams auftritt.

    18.18 Der geschätzte Gesamtpreis, der auf unserer Website angegeben wird, kann nur einem Gewinner gewährt werden, der an allen zusätzlichen Aktivitäten teilnimmt. Wir sind nicht haftbar, falls sich der Gewinner entscheidet, nicht daran teilzunehmen, oder von der Teilnahme aus persönlichen Gründen oder wegen eines Turnierspiels abgehalten wird.

    18.19 Im Fall von Streitigkeiten in Bezug auf irgendeine Bedingung des Preispakets ist unsere Entscheidung endgültig und für alle Parteien bindend.

    18.20 Um an einem Live-Turnier teilnehmen zu können, muss der Gewinner die Volljährigkeit erreicht haben. Der Gewinner ist selbst dafür verantwortlich, eine Bestätigung seiner Volljährigkeit vorzulegen. Wir können jederzeit Unterlagen zum Nachweis der Volljährigkeit verlangen.

    18.21 Der Gewinner ist selbst verantwortlich für Reisevisa oder andere Voraussetzungen, wie etwa Impfungen, die für den Gewinner erforderlich sind, um in das Land/die Region einreisen zu können, in dem ein Live-Event stattfindet.

    18.22 Der Gewinner muss eine Kredit- oder Debitkarte bei sich führen, damit er die Hotelunterkunft beziehen kann. Tut er das nicht, müssen wir eine andere, möglicherweise minderwertige Unterkunft besorgen. Alle zusätzlichen und damit verbundenen Kosten im Fall einer solchen Verlegung müssen vom Gewinner getragen werden.

    18.23 Der Gewinner ist persönlich verantwortlich für etwaige Steuern, die mit dem Gewinn des Preises in Verbindung stehen.

    19. Allgemeines

    19.1 Sie sind nicht berechtigt, die mit diesen Vorschriften verbundenen Rechte oder Pflichten abzugeben oder zu übertragen.

    19.2 Dritte sind nicht berechtigt, die Vorschriften gegen uns geltend zu machen.

    19.3 Wird unsererseits ein Recht gemäß diesen Vorschriften nicht geltend gemacht, führt dies nicht zum Verzicht auf dieses Recht.

    19.4 Ist ein Teil dieser Vorschriften von Rechts wegen nicht durchsetzbar, bleiben alle anderen Teile der Vorschriften davon unberührt und in Kraft.

    19.5 Sämtliche zu klärende Angelegenheiten werden von uns endgültig bestimmt und entschieden, und es wird keine Korrespondenz darüber hinaus zugelassen. Streitigkeiten in irgendeiner Form sowie Sachlagen, die in diesen Vorschriften nicht eingeschlossen sind, werden durch unser Management in einer für alle Beteiligten möglichst fairen Art entschieden, und diese Entscheidung, die den Bestimmungen des folgenden Abschnitts unterliegt, ist für alle User endgültig und bindend.

    19.6 Sie und wir erklären uns einverstanden, dass die Vorschriften den Gesetzen von Malta unterliegen, und dass alle Streitigkeiten, die sich zwischen Ihnen und uns im Rahmen der Vorschriften oder einer Promotion oder in Verbindung damit ergeben, ausschließlich vor den Gerichten Maltas verhandelt werden.

    19.7 Wenn die vorliegenden AGB für Promotions oder geltende Spezifische Bedingungen für Promotions in eine andere Sprache als Englisch übersetzt werden, ist im Falle der Unvereinbarkeit die englische Version maßgeblich.

    Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

    Letzte Aktualisierung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Promotions: 11.04.2016